Nachhaltigkeit

Umweltschutz
  • Wir prüfen alle unsere Produkte auf Umweltverträglichkeit. Unsere Produkte bestehen aus Metallen und Kunststoffen und sind somit einfach zu recyceln.
  • Wir verwenden halogenfreie Kunststoffe.
  • Wir verwenden cycloaliphatische Gießharze für Freiluftisolatoren und Innenraumisolatoren.
  • Wir verwenden biologisch abbaubare Öle, Lösungs- und Trennmittel.
  • Wir recyceln NH-Sicherungen, Isolatoren und Kunststoffpressteile.
  • Wir produzieren SF6-freie Schaltanlagen.

Fertigung in Deutschland

Wir täuschen unsere Kunden nicht mit dem Etikettenschwindel „Made in Germany“. Wir fertigen tatsächlich in Deutschland. Dies ist nicht nur gelebte Nachhaltigkeit im Bezug auf unsere Mitarbeiter und Lieferanten, sondern natürlich auch Umweltschutz pur. Die Einzelteile unserer Produkte müssen nicht durch die halbe Welt geflogen werden. Regional handeln wird nicht nur für die Lebensmittelbranche immer wichtiger, sondern auch für die Industrie. Hier in Deutschland haben wir die Gewissheit, dass all unsere Produkte unter menschenwürdigen Bedingungen und umweltfreundlich hergestellt werden.

Langlebigkeit

Nachhaltigkeit bei Investitionsgütern hat natürlich auch viel mit deren Lebensdauer zu tun. Je länger Produkte ihren Dienst tun, desto weniger Energie muss für neue Produkte investiert werden. Dies schont nicht nur die Ressourcen unserer Erde, sondern selbstverständlich auch das Budget unserer Kunden. Hierbei kämpfen wir an zwei Fronten: zum einen produzieren wir auf höchstem Niveau robuste Qualität und zum anderen sorgen wir mit unserem 24/7 Service für eine lange Lebensdauer unserer Anlagen.

Innovation

Ohne Innovationen würde es unsere Erde, so wie wir sie kennen gar nicht geben. Die Pflanzen- und Tierwelt hat sich im Laufe der Evolution unendlich oft neu erfunden. Wer seine Anpassungsfähigkeit verliert, wessen Einfallsreichtum schwindet, der stirbt. Ideenreichtum und Erfindergeist ist das Lebenselexier unseres Unternehmens. Mit über 300 Patenten beweisen wir eindrucksvoll unsere Innovationskraft.

Mitarbeiterzugehörigkeit

Wann kann man von einer nachhaltigen Beziehung sprechen? Wenn sie über viele Jahre hinweg intakt bleibt. Profitieren beide Seiten voneinander, dann kann eine Partnerschaft sehr lange halten. Anscheinend pflegen wir mit unseren Mitarbeitern solche Win-Win Beziehungen. Anders können wir es uns nicht erklären, warum entgegen dem allgemeinen Trend unsere Angestellten uns oft jahrzehntelang die Treue halten. In unserer Boom-Region, in der viele Unternehmen große Schwierigkeiten haben Auszubildende zu finden, haben wir keinerlei Probleme junge Menschen zu motivieren bei uns zu arbeiten und zu lernen. Nachhaltigkeit hat auch viel mit der Beziehungsqualität der Mitarbeiter zum Unternehmen zu tun.