Fehlerquellen sofort sichtbar!

Stand der Technik

 
Thermografie ist heute Stand der Technik, da es ein effizientes und kostensparendes Mittel zur sicheren Beurteilung von elektrischen Anlagen und Betriebsmitteln darstellt.
 

 

Ihre Vorteile im Überblick

  • Früherkennung von Schwachstellen und Fehlern, dadurch Erhöhung der Anlagensicherheit
  • Prüfung während des normalen Betriebes, d.h. kein Stillstand der Produktion
  • Vermeidung von Folgeschäden
  • Auch schlecht zugängliche Bereiche können überprüft werden
  • Reduzierung der Brand- und Unfallgefahr
  • Instandhaltung wird planbar
  • Prognostizierte Lebensdauer von Betriebsmitteln
  • Eventuell günstigere Einstufung durch Ihren Versicherer
  • Konkrete Einteilung in Fehlergruppen
 

Die Einsatzmöglichkeiten

  • Mittelspannungsschaltanlagen
  • Niederspannungsschaltanlagen
  • bauartunabhängige Transformatoren
  • Unterverteilungen, Steuerschränke
  • Kabel- und Leistungsverlegung, Freileitungen
  • Elektrische Maschinen und Antriebe
 

Thermografie kann zwar die wiederkehrenden Prüfungen nicht ersetzen, stellt aber eine sehr gute Möglichkeit dar, während des normalen Betriebes eine konkrete Zustandsbewertung über Ihre Anlagen abzugeben.
 
 
 
Elektrotechnische Werke Fritz Driescher & Söhne GmbH · Driescherstr. 3 · 85368 Moosburg · Deutschland
www.driescher.de · infoservice@driescher.de · Tel.: +49 8761 681-0 · Fax: +49 8761 681-137
 
Driescher GmbH Eisleben · Hallesche Str. 94 · 06295 Lutherstadt Eisleben · Deutschland
www.driescher.de · infoservice@driescher-eisleben.de · Tel.: +49 3475 7255-0 · Fax: +49 3475 6966-99